Verhalten nach der Operation

Nach der Operation bleiben Sie noch 1 - 2 Stunden in unserem Aufwachraum, dann können Sie sich abholen lassen.

Schmerzmittel für zuhause werden verschrieben oder mitgegeben. Ihre sonstigen Medikamente in Absprache weiternehmen.

Bis zu 24 Stunden nach der Operation sind Sie nicht verkehrstüchtig. Sie dürfen nicht Auto fahren, keine gefährlichen Maschinen bedienen und keine wichtigen Entscheidungen treffen.


Bitte sorgen Sie für eine Betreuungsperson zuhause.

Bei Problemen können Sie jederzeit anrufen.

Ihren Operateur,

Ihre Anästhesistin    0171 - 522 29 12 (Dr. Frank)
                            0173 - 324 40 05 (Dr. Kirschsieper-Heinrich)

Im dringenden Notfall 112

<<Zurück